mamaleone
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Kaufmann´s ziehen auf´s Land
   Bautagebuch Finkenhaus
   Bautagebuch eines Maxime 330 in Elmshorn
   Bautagebuch der Familie Kortylak in Mölln
   Viebrockhaus-Bautagebuch der Familie Schmalt aus dem Bergischen Land
   Was ganz anderes...BÄREN
   Der Name sagt es. - "rostig" und "prim"

http://myblog.de/mamaleone

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Kellerisolierung

Tja.....eigentlich wollten wir das ja selber machen...aber wie gesagt...erst war dafür schon letzte Woche Di/Mi angesetzt, was zeitlich für uns nicht darstellbar und zum anderen haben wir uns die reinen Materialkosten mal hochgerechnet....das läppert sich auch.
Also - dann doch lieber Fachleute ranlassen.
Zu dritt war die Angelegenheit gegen 17h heute abgeschlossen.



Hier mal alleine die benötigte Dickbeschichtung....



Und nochetwas, wo wir vielleicht doch anfangs etwas Schwund gehabt hätten ,-)))



So...damit kann nun morgen verfüllt werden...wir sind gespannt ob der rest-Berg wohl reicht....

2.5.06 19:58


Werbung


Verfüllung

Nichts mehr zu sehen von unserer "spektakulären" Baugrube! ;-)



Gestern wurde der Keller verfüllt.

Einige kleine Macken hat die Isolierung dabei abbekommen, aber das sollte weiter kein Problem darstellen.



Da uns bislang keine Info vorliegt, dass Erde nachgeliefert werden musste gehen wir davon aus, dass unser Berg wohl gereicht hat - außerdem haben wir noch einen Mini-Berg.

Den werden wir aber wohl auch noch locker brauchen, wenn man betrachtet, wie weit doch der Revisionsschacht für die Lichtschächte rausragt.



Und auch bei der "Einfahr" hat sich was getan - die Straße nimmt immer mehr Gestalt an.



Weiter geht´s dann am Samstag - wir sind gespannt!
4.5.06 09:10


Beginn Rohbau - Erdgeschoss

Und auch wir sind nun bei einem neuen Kapitel angelangt - dem ROHBAU!

Bereits um 7:00h früh ging es los, nachdem schon gestern Steine und Silo angeliefert worden sind.

Als wir gegen halb zehn bei der Baustelle eintrudelten - mit geschmierten Brötchen für die Maurer - waren diese schon am Frühstücken, bzw gerade fertig damit - und das verdient - denn uns bot sich dieses Bild:



Wahnsinn - das sieht doch wirklich schon zunehmend nach Haus aus.



Wir machten uns auf zu einer kleinen Radtour und entdeckten dann dabei noch etwas -



Wie erhofft ist unsere Straße also eine Spielstraße!

Als wir gegen halb zwölf zurück kamen, konnten wir gerade noch zusehen, wie die Maurer abfuhren.
Und konnten unser "oben-ohne-Haus" erstmal richtig bewundern.



Hier blick vom "Carport/Schuppen" auf die Eingangsfront:



Blick vom "Gäste-WC"



Blick von der "Küche"



Blick vom "Wohnbereich"



Blick vom "Essbereich"



Und der Blick vom "Garten" zur "Terasse"-



Was uns besonders positiv aufgefallen ist - die super saubere Baustelle, die zurückgelassen wurde - alle Achtung!

Weiter geht´s am Montag....
6.5.06 21:43


Erdgeschoss - Innenwände

Und weiter geht´s...muss ja jetzt laufen, immerhin wollen wir am Donnerstag Richtfest feiern!

Bereits heute morgen hatte sich was getan - zwei Schuttcontainer sind eingetrudelt...und im Laufe des Tages auch schon eifrig befüllt worden.



Um 7 Uhr hatten die Maurer ihre Arbeit wieder aufgenommen und sich gleich an die Innenwände gemacht.

Gegen 17 Uhr war "oben" soweit schon lange alles erledigt und es wurde weiter im Keller gemauert.





Schon etwas anderes, wenn man nun doch schon mal durch die Zimmer wandern kann....

Eingang:



Gäste-WC



Arbeitszimmer:



Küche - von innen:



Küche von außen:



Wohnzimmer - Blick vom Flur:




Wohnzimmer - Blick in den Essbereich:



Morgen soll schon die Erdgeschoßdecke gegossen werden...wir sind gespannt, wann die ersten Klinker eintreffen werden....
8.5.06 23:48


EG - Decke

Sorry - bin gestern nicht mehr zum Update gekommen...ein fieser Zahnarzt-Termin kam dazwischen.

Gestern sollte nun also die EG-Decke kommen...und gegen 10h war auch schon mal ein Deckel auf dem Eg.



Der Beton für die Decke war zu 14:30h bestellt und die Bewehrung war gegen 12h auch schon so gut wie fertig.



Gleichzeitig tat sich aber auch im Keller weiter was und dort wurden die begonnenen Innenmauern fertig gestellt.



Wie schon bekannt wurde auch diesmal dann die gegossenen Platte schön "verpackt"



Gegen abend waren sie dann da - DIE KLINKER!



Und noch mehr...



Und noch ein paar..



Wird wohl der richtige sein.....;-)



Und da soll mal einer sagen eine Baustelle hätte nichts romantisches....

10.5.06 12:39


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung